Ist die Sauna gesund oder ungesund?

Ist die Sauna gesund oder ungesund?

Gibt es denn gesundheitliche Bedenken, wenn man die Sauna nutzt, ist die Sauna eher gesund oder ungesund für unsere Gesundheit. Fragen über Fragen, wenn es um das Thema Sauna geht. Wir versuchen euch heute näher zubringen, ob die Sauna gesund oder ungesund ist. Es gibt sehr viele Mythen über die Sauna und wir wollen es genau wissen. Ob denn nun die Sauna Gesund oder ungesund ist.

Ist die Sauna ungesund?

Eines kann man vorwegsagen, zu viel Sauna ist auf jeden Fall nicht gesund, aber das ist es ja bei vielen dingen. Macht man vieles zu oft oder eben zu viel ist es ungesund, so ist es auch eben auch bei der Sauna. Macht man es zu übertrieben, kann es ungesund werden. Allerdings über liegen die Gesunden Punkte über denen der Ungesunden. Man kann jetzt schon sagen, dass ein Saunabesuch gesund ist, wenn man diesen regelmäßig macht. Schauen wir uns mal an, was die Sauna mit unserem Körper und Gesundheit veranstaltet.

Was macht die Sauna gesund?

Klar ist, dass die Sauna deinen Körper ins Schwitzen bringt, eine Sauna hat zwischen 40 Grad Celsius und 110 Grad Celsius. Das regt deinen Kreislauf an und es werden Stresshormone werden ausgeschüttet, wobei es sich hier nur um körperlichen Stress handelt. Die Blutgefäße weiten sich und Ihr Herzschlag wird auch schneller. Das mag jetzt sehr ungesund klingen, ist es jedoch nicht. Mit der Sauna können Sie die Körpereigenabwehr stärken. Das Herz-Kreislauf-System wird trainiert und die Sauerstoff Zufuhr wird verbessert.

Werbung

Aroma Manufaktur
Dein Banner hier?

Möchten Sie also jetzt eine Saunabesuchen sollten Sie dennoch einige Punkte beachten, damit auch Ihnen die Sauna den gewünschten Effekt bringt. Sie sollten also am Anfang nicht länger als acht bis zwölf Minuten in der Sauna verbringen, Sie müssen Ihren Körper erst an diesen körperlichen Stress gewöhnen.

Kann die Sauna meine Lebenserwartung steigern?

Es gibt Studien, die dieses belegen, so gibt es zum Beispiel eine Studie von der Universität Ostfriesland**. So kann man also auch davon sprechen, dass ein Saunabesuch dem Körper und Geist guttut und zudem gesund ist. Das ist aber noch nicht alles, was eine Sauna mit uns macht.

Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein und erhalten Sie, den kleinen Ahloha-Ratgeber kostenlos!

Die Sauna verbessert das Hautbild

Wie schon erwähnt werden die Blutgefäße in der Sauna geweitet und das hat auch einen positiven Effekt auf Ihre Haut. Ihre Haut wird stärker durchblutet und mit viel mehr Sauerstoff angereichert. Durch das Abkühlen nach der Sauna ziehen sich die Gefäße wieder zusammen, Sie trainieren Ihre Gefäße und Ihre Haut zeigt sich dann rosig und frisch. Auch werden abgestorbene Haut Teilchen entfernt und sorgt für eine porentiefe Sauberkeit der Haut.

Werbung

Kobu Teeversand
Dein Banner hier?

Trockene Haut profitiert noch viel mehr von einem Saunagang, durch die Hoheluftfeuchtigkeit, die in der Sauna herrscht, kann mehr Feuchtigkeit aufgenommen, gespeichert werden. Dies wird in einem Beitrag von heilpraxis.net** auch so beschrieben.

Die Atmung verbessern

Auch die Atmung wird in der Sauna um einiges verbessert, durch die Hitze in der Sauna können Sie viel besser Durchatmen also Sie es so könnten. Dadurch können Sie auf Dauer mehr Luftvolumen aufnehmen. Durch das Durchatmen werden auch Ihre Schleimhäute besser durchblutet, bei Problemen mit den Bronchien kann oder sind Sie Asthma-Patient, so können Sie Ihr leiden durch die Sauna mildern. Selbst Ihre Muskeln profitieren von einem Saunagang.

Die Sauna entspannt die Muskeln

Auch hier zugibt es eine Studie**, die belegt, dass bei einem Saunagang die Muskeln entspannen. Klar ist, wenn man einen Schmerz im Muskel spürt, wird dieser mit Wärme behandelt. So verhält es sich eben auch in der Sauna. Ohne dass man Muskelschmerzen hat, können die Muskeln entspannen.

Im allgemeinen ist die Sauna gesund?

Im Allgemeinen kann man sagen, dass eine Sauna gesund ist, eben für die Haut, das Immunsystem und die Muskeln. Die Sauna ist aber auch sehr gut für das allgemeine Wohlbefinden.

Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein und erhalten Sie, den kleinen Ahloha-Ratgeber kostenlos!

Ihr Ahloha-Blog-Team!

Links, die mit ** markiert sind, sind Informationslinks zu anderen Webseiten. Für den Inhalt der Seiten ist deren Betreiber verantwortlich. Ahloha.de hat keinen Einfluss auf den Inhalt dieser Seiten!

Alle Beiträge die mit einem * oder mit “Werbung” gekennzeichnet sind, sind Affiliate-Links, kaufen Sie über diesen Link so bekommt Ahloha.de eine kleine Provision. Diese Links haben dabei keine Auswirkungen auf Ihren Einkauf oder Preis. Mit jedem Einkauf über einen dieser Links unterstützen Sie Ahloha.de! Mehr erfahren? >>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: