5 Gründe warum du keine Likes für YouTube Tauschen solltest!

5 Gründe warum du keine YouTube Likes Tauschen solltest

Wer macht schon gerne Videos ohne das diese gesehen werden? Richtig keiner, so lesen wir leider sehr Oft in so genannten YouTube Gruppen, das Abo gegen Abo getauscht wird. Was bringt das Abo gegen Abo also Wirklich? Hier sind einmal 10 Gründe warum du keine Like tauschen oder Abonnenten Kaufen solltest!

1. Es sieht viel aus Bringt dir keine Views

Eine große Anzahl von Abonnenten bringt dir nichts, wenn diese deine Videos nicht anschauen. Meist ist es sogar so, das die Getauschten Abonnenten irgendwann verschwinden ohne das man es überhaupt merkt. Des weiteren werden, die getauschten Abonnenten benachrichtigt aber schauen wird Trotzdem keiner deine Videos. Viele Abonnenten sehen gut aus auf deinem Kanal, mehr aber auch nicht.

2. YouTube merkt jeden Betrugsversuch

Spätestens wenn du an deine Monetarisierung und YouTube Partner werden möchtest, fallen dir diese Altlasten wieder entgegen. Denn YouTube macht dich nur zum Partner wenn auch deine Mindestens 1000 Abonnenten deine Videos schauen. Denk jetzt noch mal an dein Abo gegen Abo zurück, was meinst du macht YouTube mit deinen „Karteileichen“? Genau, diese werden gelöscht und wenn du einen Schlechten Tag hast bist du wieder weit unter 1000. Bei viel Pech, kann dich YouTube auch als Partner komplett Sperren. Bedeutet du hast deinen Kanal noch kannst diesen aber nie wieder Monetarisieren! Ist es das wert für dich?

AufkleberDealer

3. Deine Kooperationspartner schlafen nicht

Ist es nicht schön, plötzlich eine Kooperationsanfrage zu bekommen? Ja ist es doch was ist wenn dein Kooperationspartner plötzlich fragt wo deine Abonnenten her kommen und warum davon nur 60% deine Videos schauen? Meinst du das du noch mal eine Kooperation bekommst, wenn dein Partner merkt das du dir in Früherer Zeit Abonnenten Gekauft oder getauscht hast? Ich Glaube nicht.

4. Deine Konsumenten sind nicht dumm

Auch deine Konsumenten werden schnell merken das mit deinen Abos etwas nicht Stimmt, schnell kommen die Fragen auf warum sind keine Video Likes oder nur so wenige da. Was ist mit den Kommentaren? Du machst dich damit Unglaubwürdig und das wird sich auch auf das Verhalten deiner Konsumenten auswirken, denn du musst immer damit rechnen das ein Konsument einen eigenen Kanal hat. So werden deine Views noch weniger als sie so schon sind. Hat es dir denn nun etwas gebracht Abo zu Tauschen oder zu Kaufen?

5. Je mehr du Tauscht desto schneller kommt das aus

Es ist wohl war, das man für sich werben sollte aber Tauscht du oder hast du den Großteil deiner Abonnenten Getauscht oder Gekauft, ist dein Kanal dem ende Geweiht und das wird nicht all zu lange dauern. Denn auch der YouTube Algorithmus kann erkennen welches Abo nun echt ist und welches Falsch. Falsche Abos werden Unteranderem daran erkannt das ein Video im Kanal für 10 Sekunden Geschaut wird, das Abo erfolgt und der Konsument den Kanal verlässt und nie wieder kommt. Selbst wenn ein Konsument dein Video länger schaut und dann nicht mehr kommt ist dieser Notiert. Wieder kehrende Abonnenten sind richtige Abonnenten. Um das zu verstehen muss man ja kein Algorithmus sein oder? Aber stelle ich dir einfach die Frage noch mal, hat es dir etwas gebracht Abonnenten zu Tauschen oder zu Kaufen?

Die Antwort auf die Frage

Nein, es hat dir im Grunde nichts als Ärger gebracht zum einen bist du kein YouTube Partner oder kannst keiner werden. Zum Anderen hat YouTube auch noch deinen Kanal gesperrt, du hast also Verloren und nicht nur deine Zeit. Jeder der einen Kanal hat, weiß wie viel Zeit man in einen Kanal und Videos Investiert, ist es dir das wert nur um ein paar Fake Abonnenten zu haben? Ich denke nicht, wenn du dir jetzt selbst sagst, das du das nicht brauchst. Bist du auf dem Weg erfolgreich zu werden. Der weg ist Hart, Lang und Steinig. Bleib an deinem Ziel dran du kannst es auch Ohne Fake schaffen!

Ich hoffe ich konnte dir mit diesem Beitrag etwas Helfen.

Euer Ahloha Blog Team

Hat dir der Beitrag gefallen, dann Abonniere doch diesen Blog oder Trage dich in den Ahloha Newsletter ein um keine Beiträge mehr zu Verpassen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: